Frankenhausen im Odenwald
0171-45 27 467

Trainings

FIRMEN-TRAININGS


MIT DEN SAGENHAFTEN ISLANDPFERDEN

ALS SPARRINGSPARTNER IM ODENWALD

Es sind keine Reit- oder Pferdekenntnisse erforderlich. Die Pferde werden von Ihnen nicht geritten!

Teamevents- und trainings sind schon lange Standard in modernen Unternehmen – es geht zumeist um Spektakuläres, um Modernes, Stylisches mit einer kleinen Anleihe an das Trainings- oder Organisationsziel.

Uns geht es bei unseren Angeboten um etwas anderes:

  • um Bewusstheit
  • um neue Perspektiven
  • um den Umgang mit dem permanenten Wandel
  • und um dessen Gestaltung für sich und die eigenen Mitarbeiter – in Sicherheit, dennoch kraftvoll.

Unsere firmeninternen Seminare bestehen aus individuell buchbaren Modulen oder Trainingseinheiten, die wir für Sie und Ihre Organisation maßschneidern.

Thematisch konzentrieren wir uns auf folgende Angebote:

Führung

Ein Pferd stellt binnen eines Wimpernschlages eine einzige Frage: führt es selbst oder führen Sie? Dabei gibt es Ihnen neutrales Feedback und immer wieder die Chance, die Führung zu übernehmen. Dies macht da Pferd zum idealen Co-Trainer.

mehr …

Kommunikation

Pferde kommunizieren fein, klar und eindeutig. In dieser Hinsicht können Menschen von Ihnen einiges lernen …

mehr …

Teamentwicklung

Die Pferde-Herde lehrt Sie echtes Teambuilding. Werden Sie ein Teil davon und nutzen Sie Ihr neues Wissen im Arbeitsalltag.

mehr …

Innovation

Kreativprozesse in Gang setzen und Inspiration erleben: Sie werden verblüfft sein, was wir auf unserer Tagesreise durch die kontemplative Landschaft des Odenwalds neu erschaffen.

mehr …

Terminvereinbarung

Anmelden

Info

Ihre einstündige Begegnung mit dem Sparringspartner Pferd findet in einem Paddock oder bei schlechtem Wetter in einem abgegrenzten Teil der Reithalle statt. Das Pferd läuft völlig frei, Ihre einzigen Kommunikationsmittel sind Ihre Stimme, Ihre Körpersprache und Ihr Geist/Wille.

Transfer

Im anschließenden Coaching-Gespräch geht es um den Transfer des Erlebten in die individuelle Situation: Wann habe ich mich am stärksten in meinem Potential erlebt? Welche Reaktion der Pferde hat mich verunsichert und warum? Welche (Führungs-)Strategien habe ich zur Verfügung – welche brauche ich noch? Konkrete Veränderungsschritte können geplant werden.

Kleidung

Tragen Sie zum pferdegestützten Coaching bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung und feste Schuhe.